„Kirche und Kultur“ setzt sich zum Ziel …

Fassadeklein.jpg
  • … als stärkster Kulturträger neben städtischen Einrichtungen im aktuellen Geschehen Wiesbadens Präsenz zu zeigen
  • … über die bildende und darstellende Kunst, Musik und Literatur mit den Menschen über Gott, ihr Weltverstehen und die eigene christliche Lebensgestaltung ins Gespräch zu kommen
  • … ein kulturelles Netzwerk für die Gemeinden aufzubauen
„(…) die Kulturarbeit ist nicht Sektor, sondern integrale Grundperspektive aller Felder kirchlichen Handelns. (…). Erziehung zur Kultur ist ebenso notwendig wie die Bereitschaft der kirchlich Verantwortlichen, in der Gegenwartskultur präsent zu sein.“
Karl Kardinal Lehmann anlässlich der Eröffnung des Studientages „Kirche und Kultur“ am 27. September 2006 im Rahmen der Herbst-Vollversammlung 2006 der Deutschen Bischofskonferenz in Fulda